Wahlfreiheit bei Stromtankstellen?

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der Tageszeitung "Der Standard" wird in einem Artikel über die Wahlfreiheit der E-Autofahrer beim Stromtanken, sich den Stromanbieter auszusuchen, berichtet.

E-Autofahrer sind derzeit an den Stromlieferanten der jeweiligen E-Tankstelle gebunden. Einer echten Wahlmöglichkeit stehen nicht nur technische, sondern auch rechtliche Hindernisse im Weg, berichtet die Wiener Rechtsanwältin Stefanie Werinos, deren Arbeits-Schwerpunkte auf Umwelt-, Energie- und Vergaberecht liegen. Sie beleuchtet in dem Artiekl die rechtlichen Möglichkeiten des Endverbrauchers.

Persönliche Werkzeuge