Vorarlberger Fahrschulen bieten E-Auto-Fahrten an

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten wird über fünf Vorarlberger Fahrschulen berichtet, bei denen man Präzisionsfahrten mit einem Elektroauto absolviert werden. Insgesamt wurden bereits über 40 E-Fahrten durchgeführt.

Das Elektroauto, das die Fahrschulen benutzen können, steht momentan auf dem Illwerke-VKW-Gelände und ein zweiter Standort ist im Raum Feldkirch für 2013 geplant. Die bisher teilnehmende Fahrschulen sind Germann-Frener (Egg), Mayer (Götzis), Burtscher (Hard), Prantl (Lustenau) und Frener (Bregenz), wird berichtet.

Persönliche Werkzeuge