Vlotte hat Probleme mit ihren Parkplätzen

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten wird in einem Leserbrief berichtet, dass die Parkplätze der Vlotte-Fahrzeuge immer wieder von "normalen" Pkws besetzt werden und damit die Ladestationen dieser Parkplätze nicht benützt werden können.

"Nun, dass der Bürger, der mit diesen Autos nichts zu tun hat, nicht wissen kann, dass viele einen Leasingvertrag für die Vlotte-Autos haben, der die Ladung bei den gekennzeichneten Parkplätzen inkludiert, ist verständlich.

Es gibt aber auch Parkplätze wie der beim Rathaus der Gemeinde Lustenau, der 24 Stunden vom Elektroauto der Gemeinde Lustenau blockiert wird. Die Parkplätze sollten aber nicht mehr als vier Stunden besetzt sein und auch nur dann, wenn die Autos geladen werden müssen", wird mokiert.

Persönliche Werkzeuge