Unternehmen schauen immer mehr auf den Preis beim Autokauf

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe des Wirtschaftsblattes wird berichtet, dass die Unternehmen beim Kauf von Firmenwagen immer mehr auf den Preis schauen. Auch ein Trend zu alternativen Antrieben wird geortet.

Da heißt es etwa: 'Alfred Berger, Geschäftsführer bei Raiffeisen-Leasing Fuhrparkmanagement, ortet zudem einen Trend zu alternativen Antrieben: "Unternehmer sind gegenüber alternativen Technologien offener und die Diskussionen um Strom, Gas und Ethanol nehmen zu. Wir glauben, dass Elektromobilität in Zukunft noch wichtiger werden wird." Autoexperte Wilfried Sihn ist hingegen skeptisch: "Alternative Antriebe wie Elektrofahrzeuge spielen nach wie vor nur eine sehr untergeordnete Rolle und werden fast nur für Repräsentationszwecke eingesetzt."'

Wenn die Firmen wirklich auf den Preis schauen, würden sie merken, dass E-Fahrzeuge nur ein Zehntel der laufenden Kosten ähnlicher Benziner verursachen.

Persönliche Werkzeuge