NÖ Landtagswahl macht auch vor E-Autos nicht halt

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der NÖ Nachrichten wird über den ÖVP-Politiker Peter König aus Langenzersdorf berichtet, der für E-Autos werben will und nun selbst einen fährt. "Mein Elektroauto hat einen enormen Spaßfaktor und bringt mich noch dazu schnell ans Ziel. Jeder fragt immer nur, wann amortisiert sich ein Elektroauto, aber niemals, wann amortisiert sich ein konventionelles. Nur so viel: Rechnet man Wertverlust, Anschaffungspreis, Benzinverbrauch, Versicherungen etc. zusammen, so könnte man nach fünf Jahren ein ganzes Jahr Urlaub machen, da man ca. 23.000 Euro einsparen würde. Und Tankstellen? Die braucht man nicht, jede Steckdose ist ja für sich schon eine Tankstelle", wird König zitiert.

Persönliche Werkzeuge