Münchner CSU-Stadtrat will nur mehr E-Fahrzeuge für die Stadt anschaffen

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der Süddeutschen Zeitung wird in einem kritischen Kommentar berichtet, dass der CSU-Stadtrat Georg Schlagbauer einen Antrag gestellt hat, dass nur mehr E-Autos als Dienstfahrzeuge angeschafft werden dürfen:

Schlagbauer will nun München zur "Vorzeigekommune für Elektromobilität" entwickeln. Die Stadt, schrieb Schlagbauer in einem Antrag, soll sämtliche Neufahrzeuge nur noch mit Elektroantrieb beschaffen. "Falls dies - aus welchen Gründen auch immer - nicht möglich sein sollte, muss ausführlich begründet werden, warum kein E-Fahrzeug angeschafft werden konnte."

Persönliche Werkzeuge