Krone: Austro-Erzeuger gibt mit E-Rollen Gas

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der Kronen Zeitung wird über den Niederösterreicher Bernd Kraemmer berichtet, der "Dank heimischer Entwicklung und eigenem Werk in China heuer 2500 iQ Scooter" absetzen will.

Sein Entwicklungsartner, der oö. Edel-Motorbootbauer Frauscher und Kraemmer haben seit 2005 gut 5 Mio. Euro in die Entwicklung der E-Motoren samt Regelelektronik gesteckt. Die Teile werden im eigenen Montagewerk in China (60 Mitarbeiter) montiert. Der Scooter erreicht inzwischen eine Reichweite von 140 km bei 82 kmh Höchstgeschwindigkeit, heißt es weiter.

Persönliche Werkzeuge