Endspurt für Clusterland-Award

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe des Wirtschaftsblattes wird über den Endspurt für die Einreichfrist für den von der Raiffeisenbankgruppe NÖ-Wien ausgelobten Clusterland-Awards berichtet.

Bereits zum fünften Mal wird dieser Award vergeben. Damit werden erfolgreiche Wirtschaftskooperationen und überbetriebliche Zusammenarbeit - sowohl zwischen Betrieben als auch zwischen Wirtschaft und Forschung - ausgezeichnet. Dabei geht es um Ideen und Projekte zu den Themenfeldern Nachhaltiges Bauen und Wohnen, Kunststoff, Metall/Mechatronik, Lebensmittel, Logistik und (Elektro-)Mobilität.

Im Vorjahr wurde z.B. als bestes Projekt in der Kategorie "Die beste Kooperationsidee" die EVN-Sonnentankstelle für Elektrofahrzeuge ausgezeichnet.

Persönliche Werkzeuge