EU-Forschungsprojekt macht E-Fahrzeuge sicherer

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der jüngsten Ausgabe der Tageszeitung Kurier wird in der Sonderbeilage "Comet-Kompetenzzentren" über das E-Forschungsprojekt E-Vectoorc berichtet. Im Rahmen des EU-Projekts wird die Reduktion des Energieverbrauchs, die Verkürzung des Bremsweges sowie eine bessere Beschleunigung der Fahrzeuge erforscht. Das Projektkonsortium beseht aus renommierten Fahrzeugherstellern und Universitäten.

Das Gesamtbudget des 2011 gestarteten Projekts beläuft sich auf 4,8 Mio. Euro.

Weitere Infos: http://e-vectoorc.eu
Persönliche Werkzeuge