E-Tankstelle in der Mariahilferstraße

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die chaotischen Zustände auf der "neuen" Mariahilferstraße betreffen auch die Zufahrt zur E-Tankstelle vor dem Wien-Strom-Büro. Laut einem Bericht in Radio Wien ist die Zufahrt in die Fußgängerzone für eine halbe Stunde Tanken zu Lieferzeiten erlaubt, für die E-Bikes ändert sich nichts. Dass damit ein Volltanken nicht möglich ist, sei klar, doch auch kurzfristiges Aufladen kann ja weiterhelfen, sagte ein Wien Strom-Sprecher. Ein neuer Standort für eine E-Tankstelle für Autos soll gesucht werden, heißt es weiter.

Persönliche Werkzeuge