Arbeitsgruppe05

Aus Elektrotrieb

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Service & Workshops

Service und Reparatur von Elektroauto

Um die Akzeptanz des Elektroauto in der Gesellschaft zu fördern hat der Verein ElektroTrieb für seine Mitglieder ein Netzwerk von Service- und Reparaturwerkstätten für Elektroauto geschaffen. Zur Zeit ist das Netzwerk noch auf die Bundesländer Wien und Niederösterreich beschränkt. In Niederösterreich sind es die Regionen Weinviertel, Marchfeld und Tullnerfeld. Der Verein ist bestrebt das Netzwerk auszuweiten, und so dicht zu gestalten, daß die Werkstätten nicht weiter als 30 km von einander entfernt sind, und so bequem mit jedem Elektroauto erreichbar sind.

Die Fachwerkstätten betreuen neben den rein KFZ-technischen Belangen selbstverständlich auch den Bereich des elektrischen - elektronischen Antriebes, und vor allem den Bereich der Antriebsakkumulatoren aller gängigen Technologien.

In absehbarer Zeit ist auch vorgesehen für Mitglieder des Verein ElektroTrieb einen
::: Elektroauto - Pannendienst
einzurichten!

Nähere Informationen sind von der ETWiki-Seite "Service + Reparatur - Netzwerk" abrufbar.

Um auf diese Seite zu gelangen ist zur Zeit noch eine Zugangsberechtigung notwendig!
Die erhält man dadurch, daß man ein WikiUser und Passwort mit einem kurzen E-Mail von etoffice@cybersoft.co.at anfordert.


Mitarbeiter

Service

Mitgliedern werden folgende Services angeboten:

* Hilfe beim Service vor § 57a-Überprüfung
* Unterstützung bei Problemen mit den Antriebsakkusatz der Elektroauto Marken Citroen, Peugeot und Renault mit NiCd-Akkutechnik.
* Fehlerdiagnose (OBD) des Elektroantriebes inklusive Steuerung und Antriebsakkusatz.

Workshops

Umrüst - Workshop auf Elektroauto bei ElektroTrieb

Kursprogramm - Termine


Um mehr umwelt- und klimaschonende Elektroauto, zu einem vertretbaren Preis, kurzfristig auf die Straße zu bringen, planen wir seit geraumer Zeit Serien-PKW mit Verbrennungsmotorantrieb, die es typengleich mit Elektroantrieb gibt, auf Elektroauto umzurüsten.

Um dieses Ziel kurzfristig zu erreichen, haben wir im Verein ElektroTrieb Arbeitsgruppen gebildete, welche die technischen und logistischen Voraussetzungen erarbeitet haben. Die Detailplanung ist abgeschlossen und das Ergebnis ist auf unserer Homepage-ETWiki/Arbeitsgruppen/Arbeitsgruppe 11 veröffentlicht.

Die Themen des theoretischen Einführungs- und Grundkurses, des Fachkurses als auch die Anmeldeformalitäten, und die Kosten für die theoretischen Kurse und das praktische Umrüstung sind dort angegeben.


Alle Fragen werden im Rahmen des Informations- und Grundkurs: Umrüsten, mit den Kursteilnehmer besprochen und individuell festgelegt.

Bei entsprechenem Interesse sind noch weiter Umrüst - Workshops in diesem Jahr vorgesehen.

Persönliche Werkzeuge